KOM|MA|BEI = KOMMSE & KUCKSE EINFACH MAL RUM

Kommabei-Shop-die-idee

Warum nicht einfach mal die Dinge auf den Kopf stellen und sich voll und ganz auf das fokussieren,
was man wirklich kann und wo die Talente und vor allem das Herz liegt?

                    

DIE IDEE

Es wurde einfach Zeit –
Zeit für Neues, Zeit zum Bündeln der bestehenden Kräfte und des Wissens.

Zeit zum Vernetzen und gemeinsamen Werken!
Kommabei steht hierbei für den Impuls, zu starten, sich auszuprobieren.
Zu sich selbst zu stehen und vorallem sich selber treu zu bleiben.
– kommse doch auch mal bei!

Kommabei ist in diesem Sinne der innere Aufruf, den wir selber brauchten,
welcher schon lange in uns schlummerte und nun raus an die Öffentlichkeit musste.
Klar haben wir einen Background, der das im Grunde nahe gelegt hat, aber wie so oft braucht es manchmal einfach etwas länger und mehr für das Erkennen des eigenen Weges.

Also, wir kommen nun bei,
ihr kommt vielleicht bald bei und alles weitere werden wir gemeinsam sehen.

Glück Auf

KOMMABEI

Ohne Teamwork geht es nicht und ohne den Rückhalt und gegenseitigen Support wäre das “große Ganze” einfach nicht denkbar.

Gegründet wurde das Unternehmen 2015 von den Freunden Benni und Norman.

Kommabei Profilbild Firmengründer Norman Bärenbrinker

Ein neuer Anfang

Seit 2016 wird Kommabei von Norman, des aus dem Ruhrpott stammenden Designer und Illustrator, als Einzelunternehmen fortgeführt.

Spezialisiert in digitaler Illustration entwickelt und gestaltet er seit über 15 Jahren erfolgreiche Lösungen aus Pixeln und Vektoren.
Mit diesen vielen Jahren an Erfahrung im Design, Druck- und Einzelhandelssegment verknüpft mit immensen Rückhalt durch Familie, Freunde, Kollegen, Partner, befreundete Künstler, Netzwerkern und vielen anderen guten Kontakten und Supportern, kann dieser Weg nur ein „Richtiger“ werden.

Kommabei-Shop-Eisen-und-Schlaegel-Ruhrgebiet

EINSTELLUNGSSACHE? NEIN – LEBENSGEFÜHL!

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.